News Neuste Steuermeldungen

Firmenjubiläumsfeier: Kosten für hochwertige Tombolapreise keine Betriebsausgaben

Die Anschaffungskosten für Kraftfahrzeuge, die bei einer Firmenjubiläumsfeier verlost werden, können nicht als Betriebsausgaben abgezogen werden, wenn der Teilnehmerkreis so überschaubar ist, dass der Wert der Gewinnchance je Teilnehmer über 35 Euro liegt. Dies hat das Finanzgericht Köln entschieden. 

Montag, 23. Dezember 2013

Angehörigenverträge: Fremdvergleich muss anlassbezogen sein

Bei der steuerrechtlich erforderlichen Prüfung der Fremdüblichkeit von zwischen nahen Angehörigen vereinbarten Vertragsbedingungen sind großzügigere Maßstäbe anzulegen, wenn der Vertragsschluss unmittelbar durch die Erzielung von Einkünften veranlasst ist.

Mittwoch, 18. Dezember 2013

Verdeckte Gewinnausschüttung ist keine gleichzeitige Schenkung

Der verbilligte Verkauf eines Grundstücks durch eine GmbH an den Bruder eines Gesellschafters stellt keine freigiebige Zuwendung der Gesellschaft dar und löst dementsprechend keine Schenkungsteuer aus.

Dienstag, 17. Dezember 2013

Weitere erfolgreiche Klage wegen überlanger Dauer eines finanzgerichtlichen Verfahrens

Der Bundesfinanzhof (BFH) hat über einen Entschädigungsanspruch entschieden, der wegen der überlangen Dauer eines finanzgerichtlichen Klageverfahrens geltend gemacht worden war.

Montag, 16. Dezember 2013

Vorläufiger Rechtsschutz wegen Prüfung der Verfassungsmäßigkeit des Erbschaftsteuergesetzes

Der Bundesfinanzhof (BFH) hat zu dem ab 2009 geltenden Erbschaftsteuergesetz entschieden, dass die Vollziehung eines Erbschaftsteuerbescheids wegen des beim Bundesverfassungsgericht anhängigen Normenkontrollverfahrens auszusetzen ist, sofern ein 'berechtigtes Interesse' vorliegt.

Mittwoch, 11. Dezember 2013

Kosten für ein Schlichtungsverfahren als außergewöhnliche Belastung abzugsfähig

Das Finanzgericht Düsseldorf hat mit Bezugnahme auf die BFH-Rechtsprechung zum Abzug von Zivilprozesskosten die Aufwendungen eines Hauseigentümers im Rahmen eines Schlichtungsverfahrens als außergewöhnliche Belastungen anerkannt. Tragfähige Gründe, die eine Differenzierung zwischen zivilgerichtlichen Verfahren und Schlichtungsverfahren rechtfertigen könnten, seien nicht ersichtlich.

Dienstag, 10. Dezember 2013

Kosten für ein Seminar 'Meditativer Tanz' keine vorweggenommenen Betriebsausgaben

Mit inzwischen rechtskräftigem Urteil vom 26. August 2013 hat das Finanzgericht (FG) Rheinland-Pfalz entschieden, dass Seminargebühren für 'Meditatives Tanzen' im entschiedenen Fall nicht als vorweggenommene Betriebsausgaben abzugsfähig sind.

Freitag, 6. Dezember 2013

Umsatzsteuersatz für Frühstücksleistungen an Hotelgäste

Bei Übernachtungen im Hotel unterliegen nur die unmittelbar der Beherbergung dienenden Leistungen des Hoteliers dem ermäßigten Umsatzsteuersatz von 7 Prozent. Frühstücksleistungen gehören nicht dazu

Dienstag, 3. Dezember 2013

Telefonüberwachung: Zum Verwertungsverbot von Zufallserkenntnissen

Zufallserkenntnisse, die bei einer gegen einen anderen Beschuldigten durchgeführten Telefonüberwachung gewonnen worden sind, dürfen im Besteuerungsverfahren gegen den Betroffenen nicht verwendet werden.

Dienstag, 3. Dezember 2013

Vereinfachte Anerkennung von Spenden für Taifun-Opfer

Durch den Taifun "Haiyan" sind auf den Philippinen beträchtliche Schäden entstanden. Das Bundesfinanzministerium hat sich nun zu einer vereinfachten Handhabung für Spenden geäußert.

Montag, 2. Dezember 2013

Steuerumgehung: Kommission verschärft zentrale EU-Vorschriften zur Unternehmensbesteuerung

Die Europäische Kommission hat am 25.11.2013 Änderungen zu zentralen EU-Vorschriften im Bereich der Unternehmensbesteuerung vorgeschlagen, um die Steuerumgehung in Europa spürbar einzudämmen. Der Vorschlag soll Schlupflöcher in der Mutter-Tochter-Richtlinie schließen, die einige Gesellschaften nutzen, um eine Besteuerung zu vermeiden

Dienstag, 26. November 2013

Lohnsteuerliche Behandlung von Mahlzeiten für Arbeitnehmer

Das Bundesfinanzministerium hat sich in einem aktuellen Schreiben mit der lohnsteuerlichen Behandlung von unentgeltlichen oder verbilligten Mahlzeiten für Arbeitnehmer ab 2014 befasst.

Dienstag, 19. November 2013
Ersten7576777880828384Letzten

Theme picker